Oscar-Nominierung wäre für Heath Ledger eine Qual

Posthume Ehrung

© EPA/Danny Moloshok

Oscar-Nominierung wäre für Heath Ledger eine Qual

Auf den Tag genau ein Jahr nach seinem tragischen Tod wurde Hollywood-Star Heath Ledger († 28) für den Oscar nominiert. Er hat gute Chancen den begehrten Academy Award posthum für seine Leistung in The Dark Knight als bester Nebendarsteller zu gewinnen. Am 11. Jänner 2009 wurde dem Schauspieler für die Rolle des Joker bereits der Golden Globe verliehen.

Ob das im Sinn des verstorbenen Stars ist, ist fraglich. Bereits 2006 wurde Heath Ledger als Bester Schauspieler für seine Darbietung in Brokeback Mountain für den Oscar nominiert. Eine Ehre, die ihn damals nicht gerade glücklich machte.

Für Entertainment Weekly gedachten sich anlässlich seines ersten Todestages Freunde und Kollegen an den verstorbenen Star. In den berührenden Interviews sprechen Terry Gilliam und Gary Oldman darüber, wie Heath zu diesen Nominierungen stand.

"Er hat es gehasst"
"Die Monate der Werbung für Brokeback Mountain waren schwer für Heath, weil es so viel Druck gab – das waren plötzlich die Academy Awards und alles. Heath machte es pflichtgemäß, und ich weiß, er hasste jeden Augenblick davon. Alle von uns hörten das auf unterschiedliche Weise von ihm. Er hat es einfach gehasst", erinnert Terry Gilliam sich. "Die Oscar-Nominierung war keine gute Sache", fährt der Regisseur fort. "Da gab es eine Zeit nach Brokeback, zu der Heath nicht wusste, welchen Weg er gehen sollte."

"F***"
Gary Oldman vermutet: "Wenn Heath eine Oscar-Nominierung erhält, kann ich mir da oben vorstellen, wie er runter schaut und sagt 'F***'"

Mit Kameramann Nicola Pecorini hatte Heath Ledger vor seinem Tod über eine Nominierung gewitzelt: "Dieses Mal mache ich es ihnen so schwer – sie werden weinen müssen für ein Interview."

Erleichtert
Pecorini erzählt, Heath war 2006, als er den Oscar nicht erhielt, richtig erleichtert. "Wenn er gewonnen hätte, hätte er noch mehr mit dem System zu tun gehabt, das seine Karriere und sein Leben lenken wollte."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.