Sandra Bullocks neue Familie

Verliebt?

© Photo Press Service, www.photopress.at

Sandra Bullocks neue Familie

Sie wurde zig Male von ihrem Ehemann Jesse James betrogen und in der Öffentlichkeit gedemütigt. Den Glauben an die große Liebe hat Oscar-Gewinnerin Sandra Bullock (46) trotzdem nicht verloren. "Ich bin wieder bereit“, tönt sie in Interviews.

Ersatz-Daddy
Immer öfter spekuliert die US-Presse nun über den neuen Mann an ihrer Seite. Es soll ihr Bodyguard Damian Holton (33) sein. Er steht nicht nur, wie es sich für einen Bodyguard gehört, im Abseits, sondern ist voll integriert. So lebt Damian bei ihr in der Villa in New Orleans, ist im Karibik-Urlaub Bullocks fixer Tischpartner beim Dinner. Und auch die Rolle des Ersatz-Daddys für den süßen Adoptivsohn Louis Bardo (10 Monate) füllt Damian wunderbar aus.

Romantik
Die Fotos vom romantischen Karibik-Urlaub heizen die Gerüchte zusätzlich an. Denn man hat das Gefühl, hier urlaubt eine glückliche Familie. "Damian behandelt Louis, als wäre er sein eigener Sohn“, erzählen die Hotelgäste. "Wir sind einfach davon ausgegangen, dass Sandra und er ein Paar sind.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.