Salat

Küchentipps

So hält der Salat im Kühlschrank länger

Mit diesem Trick bleibt Salat länger frisch und knackig!

Kaum eine Speise ist bei heißen Temperaturen so erfrischend wie ein Salat. Die Hitze macht aber nicht nur unserem Körper zu schaffen, sondern auch dem Gemüse. Wird das Salathäupl nicht gleich verbraucht, so können die grünen Blätter rasch welk werden. Damit das nicht passiert, haben wir jedoch einen guten Trick für Sie.

Frischhalte-Trick

Damit der Salat länger genießbar bleibt, können Sie einen einfachen Trick anwenden. Geben Sie dafür ein Blatt Küchenrolle in das Sackerl mit dem Salat. Das Papier saugt die Feuchtigkeit auf und sorgt dafür, dass wir den Salat länger genießen können.

8 Tipps gegen die Lebensmittelverschwendung 1/8
1. Zwiebel in die Strümpfe stecken
Diese Methode hört sich vielleicht wie ein Erkältungstipp an. Sie hat allerdings andere Gründe. Stecken Sie die Zwiebel in einen Nylonstrumpf. Machen Sie zwischen jeder Zwiebel einen Knoten und hängen Sie den Bund an einen abgedunkelten Ort, am besten in die Speisekammer. So bleiben sie länger haltbar.

Rezeptideen

Avocado-Himbeer-Salat

Spinat-Pfirsich-Salat

Spargel-Erdbeer-Salat

Melonen-Schinken-Salat

Zucchini-Nektarinen-Salat

Gurken-Kiwi-Salat