Zucchini-Pasta von Meghan Markle

Royaler Tipp

Zucchini-Pasta von Meghan Markle

Vor ihrer Beziehung zu Prinz Harry führte Meghan Markle den Lifestyle- Blog „The Tig“, in dem sie uns diese leckere Zucchini- Bolognese vorstellt.

Wir verraten Ihnen das leckere Zoodles- Rezept von Meghan Markle! 

Zutaten für 4 Personen:

  • 7 Zucchini
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Nudeln
  • Parmesan
  • Salz und Pfeffer  


Zubereitung:

  1. Die Zucchini waschen. Fünf von ihnen nun grob raspeln, die anderen zwei mit einem Spiralschneider zu „Zoodles“ verarbeiten. Haben Sie keinen Spiralschneider zur Hand, können Sie auch einen gewöhnlichen Schäler verwenden, und das Gemüse in lange dünne „Nudeln“ schneiden.
  2. Die Zucchiniraspeln mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben, erwärmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze die Soße nun 4 bis 5 Stunden köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder nachschauen und umrühren, damit nichts anbrennt. Möchten Sie die Soße etwas dünnflüssiger haben, können Sie mit der Zeit immer wieder etwas Wasser hinzugeben.
  3. Kurz vor Ende der Garzeit, einen zweiten Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  4. Sobald die Nudeln gekocht sind, die Spiral- Zucchini Nudeln in das kochenden Wasser dazu geben und eine Minute mitkochen. Anschließend das Wasser abgießen.
  5. Nudeln und Zoddles zu der Zucchini- Bolognese geben und vermischen.
  6. Portionen servieren und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.