Rauschendes Fest

Barbara Becker in neuem Glück

Rauschendes Fest in Potsdam: Boris Beckers Ex-Frau heiratete Arne Quinze.

Barbara Becker (42), Ex-Frau von Tennislegende Boris Becker, und der belgische Künstler Arne Quinze (37) haben ihre Hochzeit am Samstagabend in Potsdam mit einem rauschenden Fest gefeiert. Drei Tage nach der Trauung in Miami lud das Paar in das preußische Lustschloss Belvedere auf dem Pfingstberg. Knapp 200 Gäste wollten sich die Party unter dem Motto "Gipsy und Rock 'n' Roll" nicht entgehen lassen. Unter ihnen war Trauzeuge Lenny Kravitz - er kam mit Beckers Sohn Noah (15) -, Supermodel Naomi Campbell im engen schwarzen Kleid und Schauspielerin Ursula Karven.

Als letzte fuhren Barbara Becker und Quinze in einem Horch-Oldtimer von 1936 vor. Sie entstieg dem Wagen im beige-goldenen langen Kleid, darüber ein glitzernder Brokatmantel. Er trug ein weißes Hemd mit grau-silbrigem Tuch um den Hals. Den Hochzeits-Partymarathon hatte Paar bereits Freitagabend in einem Berliner Hotel fortgesetzt - bei asiatischem Buffet und flotter Musik im Kreis der Familie und Freunden.

Barbara Becker hatte sich Anfang 2001 von Ex-Tennis-Star Boris Becker scheiden lassen. Dieser hatte im Juni seine langjährige Freundin Lilly Kerssenberg in St. Moritz geheiratet.