charlize

Seifenphobie?

Charlize ist ein schmutziges Mädchen

Charlize Theron gestand jetzt in der "David Letterman"-Show, dass sie schon mal eine Woche lang nicht duscht.

Leidet die schöne Blonde etwa unter einer Seifen - Abneigung. Dem US-Talkmaster David Letterman gestand die Schauspielerin jetzt, dass sie schon mal eine Woche aufs Duschen verzichtet.

Mag es dreckig
Ich bin schon sehr verwöhnt, nehme aber mein Glück, dass ich in fantastischen Hotels übernachten kann, nicht für selbstverständlich.", erzählt sie Lettermann. Weiters gesteht sie: "Wenn ich also ein wenig Freizeit habe, mag ich es mich richtig dreckig zu machen und gehe Campen oder reise in Länder, wo es keinen Luxus gibt."

Duschen? Nur zur richtigen Zeit
"Ich bin ein hartes Mädchen und wenn ich mich eine Woche lang nicht duschen kann - ist das auch ok für mich. Es gibt die richtige Zeit und den richtigen Ort für alles, und manchmal gibt es eben keine Zeit zum Duschen.", erklärt Charlize David.

Liebe Charlize - nichts für ungut - aber eigentlich gibt es immer die richtige Zeit zum Duschen.