Conchita: Am 3. März kommt ihre Biografie

"Ich, Conchita"

Conchita: Am 3. März kommt ihre Biografie

Conchita Wurst schrieb ihre eigene Biografie - ab 3. März im Handel!

Autorisiert. Zwei Bücher über Conchita Wurst gibt es schon – sehr zum Ärger der Song-Contest-Gewinnerin. Jetzt legt sie ihr eigenes Werk nach: Am 3. März erscheint Ich, Conchita im Handel, schon jetzt kann man die Biografie vorbestellen. Auf 180 Seiten erzählt sie ihre Geschichte: Vom steirischen Dorfjugendlichen Tom Neuwirth, der immer wieder für seine Homosexualität angefeindet wird. Bis er 2014 als Conchita Wurst den Song Contest gewinnt – und die Mission „The Unstoppable“ beginnt.

Jean Paul Gaultier schrieb dafür das Vorwort und Wurst kündigt „unveröffentlichte Fotos“ an.