Harry und Chelsy

On/Off-Beziehung

Harry und Chelsey können nicht ohne einander

Prinz Harry und Ex-Freundin Chelsy haben wieder eine Nacht gemeinsam verbracht. Vielleicht starten sie einen neuen Versuch.

Prinz Harry (23) und seine Ex-Freundin Chelsy Davy (22) können nicht voneinander lassen. Rund drei Wochen nach ihrer Trennung habe Chelsy wieder eine Nacht bei dem britischen Prinzen in Clarence House in London verbracht, berichteten mehrere britische Zeitungen am Sonntag.

Harry bemühe sich, die gebürtige Simbabwerin wieder zurückzuerobern, hieß es. Chelsy hatte mit Harry Medien zufolge Schluss gemacht, weil er sich mehr um Partys und sein Playboyleben kümmere als um sie. Chelsy und der Dritte in der britischen Thronfolge waren etwa drei Jahre ein Paar.