Beyoncé

Ein Foto beweist es

Beyoncé: Seht her, ich bin nicht schwanger!

Mit einem Foto will Beyoncé mit den Baby-Spekulationen aufräumen.

Beyoncé hat die Gerüchteküche um eine erneute Schwangerschaft in letzter Zeit ordentlich angeheizt. Die abgesagten Konzerte, das weit geschnittene Kleid bei der Met-Gala und ihre Aussage, dass sie sich ein Geschwisterchen für ihre Tochter wünscht, ließen darauf schließen, dass die Sängerin wieder in freudiger Erwartung sei. Doch ein Foto und Beys Interview in der Today Show lassen auf das Gegenteil schließen.

Ein Foto zeigt sie Wein trinkend
Die kleine Blue Ivy hätte sich sicherlich über einen Bruder oder eine Schwester gefreut, doch darauf muss Beyoncés Tochter wohl noch ein Weilchen warten. Denn ihre Mama ist eindeutig nicht schwanger! Ein Foto zeigt die Sängerin in einem Restaurant in Berlin an einem Glas Wein nippend - ein absolutes Tabu in der Schwangerschaft. Beyoncé will damit wohl zeigen, dass an den Baby-Gerüchten nichts dran ist.

Sie lacht über die Gerüchte
Auch bei ihrem Auftritt in der Today Show waren die Spekulationen um ein zweites Kind Thema Nummer eins. "Ich wäre nachlässig, wenn ich Sie nicht nach den Gerüchten um eine Schwangerschaft fragen würde," fragte die Moderatorin der Sendung. "Welche Gerüchte? Ich weiß nicht, wovon Sie reden," antwortete Beyoncé lachend.

Die Antwort ist zwar alles andere als eindeutig, lässt jedoch vermuten, dass die Sängerin über die Spekulationen nur lachen kann. Also wird's in nächster Zeit wohl doch nichts mit einem Geschwisterchen für Blue Ivy.

     

Diashow: Beyoncé: So süß ist ihr Töchterchen Blue Ivy

Beyoncé: So süß ist ihr Töchterchen Blue Ivy

×