Beyonce

Diät-Geheimnis

Beyoncé: So wurde sie Baby-Pfunde los

Stillen & Sport: Diva verrät, wie sie binnen kürzester Zeit richtig viel abspeckte.

Anfang des Jahres brachte Sängerin Beyoncé ihr Töchterchen Blue Ivy zur Welt - nur drei Monate später präsentierte sie sich rank und schlank in einem engen blauen Kleid und demonstrierte der Welt: Seht her! So schnell bin ich meine Baby-Pfunde losgeworden.

Aktive Mama
Aber wie hat sie das bloß geschafft? Die Diva ist fest davon überzeugt, dass sie in erster Linie durchs Stillen ihr Übergewicht loswurde. Aber ganz so einfach war es dann doch nicht. Denn auch die 31-Jährige hat einen ordentlichen Diät-Marathon hinter sich.

"Ich habe Kalorien gezählt, ich habe ungefähr drei bis vier Mal in der Woche trainiert. Am Anfang bin ich viel gewalkt und jetzt renne ich. Aber ich musste es mir erarbeiten. Ich konnte nicht direkt aus der Schwangerschaft zum Rennen übergehen", plauderte die glückliche Mama im Interview mit People aus. Und das Ergebnis ihres Trainings kann sich wahrlich sehen lassen...

Diashow: Beyonce Knowles: Ihre schönsten Bilder FOTOS