Spears Ebersol

Trennung

Britney Spears ist wieder Single

Popstar Britney Spears und Charlie Ebersol haben sich getrennt.

Nach nur acht Monaten Beziehung gehen Britney Spears und Charlie Ebersol wieder getrennte Wege. Wie das Magazin Us Weekly berichtet, hat es sich zwischen dem Popsternchen und TV-Produzenten ausgeturtelt. Warum es zur Trennung kam, ist allerdings noch unklar. Fest steht nur eines: Britney hat alle gemeinsamen Fotoaufnahmen aus ihren sozialen Plattformen gelöscht. Dieser Umstand legt die Vermutung nahe, dass es keine Trennung im Guten gewesen sein könnte.

Britney Spears Pechsträhne in Liebesdingen will einfach nicht abbrechen. Nach der gescheiterten Ehe mit Kevin Federline und den Beziehungen zu Jason Trawick und David Lucado reiht sich nun Ebersol in die Riege der Verflossenen.

Kein unbeschriebenes Blatt
Charlie Ebersol ist Sohn der TV-Legende und Saturday Night Live-Schöpfers Dick Ebersol. Der 31-Jährige wurden Romanzen mit Tennis-Star Maria Sharapova und Schauspielerin Sophia Bush nachgesagt.

Bilder aus glücklicheren Zeiten:

Diashow: Britney Spears: Total verknallt