Britney Spears & Iggy Azalea shooten Musikvideo

Speckröllchen-Alarm

Britney Spears, wo ist dein Sixpack hin?

Beim Videodreh musste Brit in ein unvorteilhaftes Outfit schlüpfen.

Wir wissen, dass Britney Spears in der Jojo-Falle feststeckt, doch noch vor kurzem zeigte sich die Pop-Prinzessin megaheiß und mit Waschbrettbauch auf dem Cover von Women's Health. Der gehört aber leider auch schon wieder der Vergangenheit an, denn beim Videodreh mit Kollegin Iggy Azalea sah Britney alles andere als sexy aus. Seit der Beziehung mit Charlie Ebersol hat sie sich wohl ein paar extra Liebeskilos angefuttert.

Diashow: Britney & Iggy: Video der 80ies

Unvorteilhaft
In engen Jeans und mit bauchfreiem Leopardentop sitzt die Blondine in einem Jeep. Ist  das 80er Jahre-Outfit schon eher kein besonderer Hingucker, war es für Britneys Figur auch nicht gerade sehr vorteilhaft. Der enge Hosenbund und das kurze Shirt drückten ihren Bauch fies zusammen und sorgten für ekligen Presswurst-Alarm - die Hautröllchen waren nicht zu übersehen, sind allerdings bei den meisten Frauen eh total normal. Im Stehen ist Britney dann wieder schön schlank.

Diashow: Britney Spears: Total verknallt