Cannes-Stars: Schon ein bisschen müde?

Die Spuren langer Nächte

Cannes-Stars: Schon ein bisschen müde?

Zoe Saldana & Karlie Kloss sehen am zweiten Tag nicht mehr ganz frisch aus.

Bei der Eröffnung der Filmfestspiele in Cannes glänzten die Stars so richtig: Supermodel Karlie Kloss sah in ihrem transparenten Spitzenkleid einfach megaheiß aus, Zoe Saldana strahlte in unschuldigem Weiß und mit einem bezaubernden Lächeln. Beide waren absolute Hingucker.

Unausgeschlafen?
Tags darauf schaute das allerdings ein bisschen anders aus. Karlie Kloss (21) ging den Paparazzi auf dem Balkon ihrer Hotelsuite vor die Linse, ungeschminkt und verschlafen. Sichtlich steckte ihr die lange Nacht noch in den Knochen bzw. im Gesicht.

Auch Zoe Saldana wirkte am zweiten Tag der Filmfestpiele in Cannes nicht mehr ganz so taufrisch. Sie besuchte die Premiere von "Mr. Turner", erschien am roten Teppich in einer dunklen Robe. Das strahlende Lächeln viel ihr allerdings etwas schwerer. Und ein bisschen blass sah sie auch aus.

Lange Partynächte hinterlassen eben Spuren...

Diashow: Filmfestspiele in Cannes: Alle Stars - Nicole Kidman, Blake Lively & Co.

Filmfestspiele in Cannes: Alle Stars - Nicole Kidman, Blake Lively & Co.

×