Celine Dion: Neue Liebe und Mageralarm

Auf der Fashion Week

Celine Dion: Neue Liebe und Mageralarm

In Paris zeigte sich die Sängerin mit ihrem Tänzer Pepe Munoz.

In den wenigen Momenten, in denen sie sich unterhalten und nur aufeinander konzentrieren, da wirkt Sängerin  Celine Dion  glücklich und gelöst.

© Getty Images

Neue Liebe?

Die aktuellen Bilder von Pop-Diva Dion und ihrem Tänzer Pepe Munoz zeigen Vertrautheit und - so spekulieren viele Medien - auch Liebe. Schon lange wird darüber getuschelt, dass Dion und ihr Tänzer zusammen seien. Die öffentlichen Auftritte der beiden bei der Pariser Fashion Week gelten nun als Beweis. Für Dion soll es die erste Liebe nach dem Tod ihres Mannes Rene Angelil sein, der 2016 mit 73 Jahren verstarb. Ihn hatte die Diva als "einzigen Mann, den ich je geliebt" habe, bezeichnet.

Sehr mager

Doch nicht nur der Mann an Celines Seite sticht bei den aktuellen Aufnahmen ins Auge. Deutlich zu sehen ist auch, wie mager die Künstlerin geworden ist: Sie wirkt knochig, die Wangen sind eingefallen. Sorgenfrei verliebt wirkt sie nicht... Dion hat drei Söhne mit ihrem verstorbenen Ehemann.

© Getty Images

Celine ist noch schlanker geworden als früher.