Courtney Love will einen reichen Mann

Hohe Erwartungen

Courtney Love will einen reichen Mann

"Leute denken immer noch, ich sei die gleiche traurige Schlampe wie 2005."

US-Sängerin Courtney Love (46) hat eine genaue Vorstellung vom Mann ihrer Träume: Er muss viel Geld haben. "Zur Zeit bin ich nur an Plutokraten interessiert, also an wirklich reichen und mächtigen Kerlen. Ich bin fest entschlossen, mir früher oder später einen zu angeln. Ich bin davon überzeugt, dass ich für einen reichen Mann eine gute Wertanlage sein könnte", sagte die Musikerin der Website "TheFix.com".

Affäre mit Galerie-Besitzer
Die Witwe von Kurt Cobain ist womöglich bereits auf dem besten Wege: Zurzeit wird ihr eine Affäre mit dem britischen Galerie-Besitzer Henry Allsopp (37) nachgesagt.

Image-Probleme
Das einzige Problem bei der Partnersuche sei ihr Image, sagte Love: "Ich hasse es, dass Leute mich immer noch als Junkie oder Crack-Abhängige bezeichnen." Sogar in New York sei ihr Ansehen ziemlich schlecht. "Die Leute denken immer noch, ich sei die gleiche traurige Schlampe wie 2005."

Diashow: