Demi Moore

Liebesurlaub in Mexiko

Demi Moore knabbert an neuem Toyboy

Die geschiedene Aktrice beginnt das neue Jahr mit einem heißen Flirt.

Scheidungs-Blues? Den lässt Demi Moore, die seit November offiziell nicht mehr mit Ashton Kutcher verheiratet ist, gar nicht erst aufkommen. Die Feiertage nutzte die Schauspielerin für einen Erholungs-Urlaub in Mexiko. Natürlich in allerbester Gesellschaft: Sie ist mit Tochter Rumer Willis (25) und einem neuen Toyboy angereist. Auf Fotos aus dem Ferienparadies sieht man, wie die 51-Jährige mit einem dunkelhaarigen Schönling kuschelt und ihre Zähne zärtlich in seine Wange gräbt.

Geheimnis um Liebhaber
Wer der knackige Herr, dessen Oberkörper mehrere Tattoos zieren, ist, wissen wir (noch) nicht. Aber trotz dunkler Sonnenbrillen ist klar, dass er deutlich jünger ist als die Schauspielerin. Schämen muss sie sich neben ihrem neuen Herzbuben aber nicht. Demi Moore macht im knappen Bikini eine mindestens so gute Figur wie er in seinen Badehosen. Oder wie ihre Tochter.

Diashow: VIP-Gala: Demi Moore feiert mit Charlize & Co.

Star-Alarm im Annenberg Center für darstellende Künste: Demi Moore, Gwen Stefani & Co. feierten auf Glamour-Gala.