Der neue „Super-Arnie“

Terminator wird Comic-Held

Der neue „Super-Arnie“

Spider-Man-Schöpfer Stan Lee soll Buch und TV-Serie mit Super-Arnie produzieren.

Er ist „back“ – zumindest als Comicheld! Arnold Schwarzenegger (63) wählte jetzt die erste Rolle für seine „vierte Karriere“ (nach Bodybuilder, Filmstar und Politiker) aus: Er wird als Superheld The Governator zur Hauptfigur in einer TV-Serie und einem Comicbuch. Die erste Skizze von Arnie im himmelblau-gestreiften Kampfanzug mit Schulterklappen wurde am Entertainment Weekly-Cover präsentiert. „Bald nach meinem Amtsantritt 2003 nannten mich die Leute Governator“, sagte Schwarzenegger: „Ich fand das cool.“

Ösi-Akzent
Spider-Man-Schöpfer Stan Lee soll die Idee – zuerst als Buch (für Ende des Jahres), dann als TV-Serie (2012) – umsetzen. Die Story: Ein ehemaliger Gouverneur mit heftigem Ösi-Akzent lebt mit seiner Traumfamilie in einer Villa in Brentwood. Kein Zufall: „Wir verwenden alle Elemente von Arnolds Leben“, so Lee zu dem Magazin. Der Governator kämpft fortan mit einem Arsenal fantasievoller Waffen und cooler Schlitten gegen eine Verbrecherbande, die ein soziales Netzwerk à la Facebook für Gangster betreiben.


Mehr Details will Arnie nächsten Montag in Cannes verraten.

Diashow: Arnold Schwarzenegger wäscht Sylvester Stallone das Auto

Arnold Schwarzenegger wäscht Sylvester Stallone das Auto

×


    (bah)