David Odonkor

Fußball-Star

ER zieht in den Big Brother-Container

Nach Menowin Fröhlich ist der nächste Name durchgesickert.

Offiziell ist erst ein Kandidat fix: Ex-DSDS-Hoffnung Menowin Fröhlich wird am kommenden Freitag (14. August) in den Promi-Big Brother-Container ziehen. TV-Luder Gina-Lisa Lohfink (Ex-GNTM) und Julia Jasmin Rühle (Berlin Tag & Nacht) kämpfen noch um eine Platz - nur eine darf mitmachen. Jetzt sickerte ein weiterer Name durch: Laut der deutschen Bild Zeitung wird auch ein Fußball-Promi mit von der Partie sein: David Odonkor.

© Getty Images
David Odonkor
× David Odonkor

David Odonkor. Foto: (c) Getty Images

Der 31-Jährige spielte von 2001 bis 2006 für Borussia Dortmund, ging dann für fünf Jahre zu Betis Sevilla. Von 2006 bis 2008 gehörte er außerdem der deutschen Nationalmannschaft an, war bei der WM in Deutschland dabei und zwei Jahre später bei der EM in Österreich und der Schweiz. Vor zwei Jahren beendete Odonkor seine Karriere als Spieler und machte eine Trainer-Ausbildung.

Mittlerweile lebt er mit Ehefrau Suzan und Tochter Adriana (6) in Bielefeld.

Jetzt also Promi-Big Brother. Am Freitag (20.15 Uhr, SAT.1) geht's los. Das Promi-Martyrium dauert 14 Tage und wird am 28. August beendet.