Läuft da was?

George Clooney: Date mit Assange-Anwältin

Der Hollywoodstar führte die schöne Amal Alamuddin zum Essen aus.

Was wurde da wieder gerätselt! George Clooney beim vertrauten Dinner mit einer schönen Unbekannten: Lange, schwarze Haare, ein bezauberndes Lächeln und ein verführerisches Kleid in leuchtendem Rot. Natürlich dauerte es nicht lange, bis das Geheimnis um seine Begleiterin gelüftet wurde. Und wie es ausschaut, ist Amal Alamuddin gar nicht so unbekannt: Sie wurde gerade erste zur Großbritanniens heißester Anwältin gewählt und sie vertritt Wikileaks-Gründer Julian Assange im Auslieferungsverfahren gegen Schweden.

Dinner & Taxi
Der Womanizer führte die Juristin zum Essen in Berners Tavern aus. Anschließend fuhren sie lächelnd und im gleichen Taxi davon, so E! News. Wie oft die beiden sich treffen und ob zwischen ihnen etwas läuft, ist (noch) nicht bekannt.

Der Gesprächsstoff ist ihnen aber sicher nicht ausgegangen. Clooney ist bekannt für sein politisches Engagement - und war an den Ansichten der Menschenrechts-Expertin, die Englisch, Französisch und Arabisch fließend spricht, bestimmt höchst interessiert.

Diashow: George Clooney & Matt Damon: Viel Spaß in Berlin

George Clooney & Matt Damon: Viel Spaß in Berlin

×