Heidi Klum

Sie war erst auf den Bahamas

Heidi Klum macht schon wieder Urlaub

Doppelt beneidenwert: sie zeigt flachen Bauch und traumhafte Strandkulisse.

Von Urlaub kann Heidi Klum scheinbar nie genug bekommen - aber wer kann ihr das schon verübeln? Nachdem sie erst einen romantischen Liebesurlaub mit Toyboy Vito Schnabel in Paris verbrachte, jettete sie mit ihren Kindern zum Plantschen auf die Bahamas, nur um sich drei Wochen später schon wieder die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. So ein entspanntes Leben hätte wohl jeder gerne.

Relax-Urlaub
So fleißig, wie das Model seine Fans auf Instagram, Twitter & Co. über sein Leben auf dem Laufenden hält (ganz zum Ärger ihres Toyboys), ist uns nicht entgangen, dass es sich die 40-Jährige bei Strand und Meer einmal mehr gut gehen lässt. Ob sie Vito Schnabel wohl auf ihrem Kurztrip begleitet hat?

Ein Schnappschuss auf Instagram lässt die Fans gleich doppelt vor Neid erblassen. Die vierfache Mama zeigt darauf nicht nur ihren superflachen Bauch, sondern auch eine traumhafte Meereskulisse. Da möchte man gerne mit ihr tauschen...

Diashow: Heidi Klum zeigt ihre Urlaubsfotos auf Instagram

Rechtzeitig zu ihrem Urlaub hat Heidi Klum Instagram entdeckt und verwöhnt uns jetzt mit ihren heißesten Schnappschüssen aus dem Ferienparadies.

Ferien auf den Bahams: Heidi freut sich!

Stilecht: Das Topmodel lässt sich Zöpfe flechten.

"Bahama Mama" nennt sie sich jetzt.

"Autsch", schreibt Heidi. Sie hat einen Sonnenbrand. Und einen sexy Po"

Wer würde da nicht gerne mit ihr tauschen?

Frau Klums Ausblick.

Ihre Begleiter: Heidi hat ihre vier Entchen mit, die stellvertretend für ihre Kinder aufs Foto dürfen.