Vogue-Shooting

Heiße Miranda Kerr: Nackt und in 3D

FOTO: 3D-Shooting mit Victoria's-Secret-Model - ein echter Hingucker!

Männer, holt die 3D-Brillen heraus! Für die aktuelle Ausgabe der Vogue ließ Miranda Kerr die Hüllen fallen – und das in 3D. Zwar wirken die sexy Fotos ohne die entsprechende Ausrüstung ein wenig verschwommen, sehenswert ist der heiße Victoria's Secret-Engel allerdings auch so!

Der einzige Wermutstropfen: Mit so scharfen Bildern ist es fürs Erste vorbei. Miranda gab kurz nach der Hochzeit mit Hollywood-Beau Orlando Bloom zu, dass sie schwanger ist.

Die Vogue springt mit dem Shooting auf den neuesten Trend auf. Seit dem Kinohit Avatar setzt nicht nur Hollywood auf 3D. Auch der US-Playboy veröffentlichte schon ein 3D-Cover.

Diashow: Das sind Hollywoods schönste Brüste

Diashow: