Jenny Elvers: "Goetz hat Paul benutzt"

Abrechnung

Jenny Elvers: "Goetz hat Paul benutzt"

Nach Trennung beklagte er, dass er keinen Kontakt mit Elvers-Sohn habe.

Die Scheidung von Goetz Elbertzhagen ist endlich durch und bisher schaffte es Jenny Elvers, kaum ein böses Wort über ihren Ex-Mann zu verlieren. In einem Interview mit RTL schießt die Schauspielerin nun aber scharf gegen Goetz und wirft ihm vor, ihren Sohn Paul nur für seine Zwecke benutzt zu haben.

Kontakt-Lüge
"Ich finde es schlimm, wenn im Nachhinein gesagt wird, dass es keinen Kontakt gibt. Das ist verletzend, denn es war immer möglich. Und meinen Sohn jetzt dafür zu benutzen, das mag ich nicht", rechnet sie mit ihrem Ex ab. Der 12-jährige Paul ist Jennys Kind aus ihrer früheren Beziehung mit Alex Jolig und wurde von Goetz Elbertzhagen mit großgezogen. Nach der Trennung bedauerte er öffentlich, dass der Kontakt zu Paul plötzlich ganz abriss.

"Ich möchte jetzt nicht mehr nachtreten, wir hatten auch unsere guten Zeiten. Aber es war irgendwann so, dass der persönliche Einsatz von der einen Seite nicht mehr darin lag, mir etwas Gutes zu tun, sondern zu schauen, was dem Firmen-Management gut tut", erklärt die Blondine, die zehn Jahre lang beruflich und privat mit Elbertzhagen verbunden war. "Es sind sehr viele unschöne Sachen passiert. Mein Ex-Mann hat sehr viel mit der Öffentlichkeit gearbeitet, was mich angeht. Es war ein anstrengendes Stück für mich als Person, meinen Respekt zurückzubekommen", schießt sie gegen den 54-Jährigen.

Glücklich in Spanien
Heute ist Jenny Elvers mit ihrem neuen Freund Steffen von der Beeck glücklich. Die beiden haben sich mit Jennys Sohn nach Marbella zurückgezogen und leben dort ein unbeschwerteres Leben als in Deutschland. "Ich habe dort ein absolutes Freiheitsgefühl, endlich mal wieder. Aus der Haustüre gehen und es kennt mich keiner und redet über mich. In Deutschland haben mich die Paparazzi fast täglich begleitet und das alles fällt jetzt weg", freut sie sich.

Diashow: Jenny Elvers versteckt Bauch

1/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
2/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
3/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
4/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
5/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
6/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
7/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
8/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
9/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
10/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
11/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
12/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
13/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
14/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
15/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
16/16
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week
Jenny Elvers bei der Berliner Fashion Week