Kylie Jenner: Wahrheit über ihre Lippen

Endlich spricht sie offen

Kylie Jenner: Wahrheit über ihre Lippen

Das macht Kylie Jenner, damit ihr Mund so prall aussieht.

Lange versuchte Kylie Jenner zu leugnen, dass sie ihre prallen Lippen nicht ganz Mutter Natur zu verdanken hat. Dass der Beauty-Doc da seine Finger im Spiel hatte, ist so offensichtlich wie kaum etwas Anderes. Nun verrät das jüngste Mitglied des Kardashian-Clans die ganze Wahrheit über ihren Schmollmund. Sie vertraut vor allem auf Dr. Simon Ourian und seine Lippenfüller.

Füller & Make-Up
Er sorgt regelmäßig dafür, dass die 18-Jährige nie wieder auf ihre vollen Lippen verzichten muss. "Er ist der Beste und er schafft, dass es natürlich aussieht. Ich war davor bei einem anderen Arzt und es sah einfach verrückt aus. Ich würde das jedem empfehlen, einen Filler zu nehmen, der zwei bis vier Monate hält. Es ist nervig, ständig wieder hingehen zu müssen, aber man hat die Option, es wieder zu stoppen", erzählt Kylie der New York Times ganz offen.

Doch sich die Lippen aufspritzen zu lassen reicht ihr auch nicht. Denn zusätzlich hat Kylie in ihrem Kosmetikschränkchen noch eine ganze Reihe an Liplinern und Lippenstiften, die ihren Mund optisch noch größer machen. Langsam ist es aber wirklich genug.

Diashow: Kylie & Kendall: Heiße Popo-Show

Kylie & Kendall: Heiße Popo-Show

×

    VIDEO: Kylie Jenner gibt Lippen-OP zu