Marc Terenzi

Zwei Verfahren

Marc Terenzi steht vor Gericht

Sarah Connors Ex hat 23.000 Euro Schulden und zahlt keinen Unterhalt.

Der ehemalige Sänger der Band "Natural" macht schon lange keine Schlagzeilen mehr mit seiner Musik. Und Geld anscheinend auch nicht. Denn Marc Terenzi ist angeblich pleite und musste sich sogar vor Gericht verantworten. Er wurde auf 23.810 Euro verklagt, weil er einen Job als DJ annahm, dort aber nie erschien. Auch den Unterhalt für seine uneheliche Tochter kann er schon längst nicht mehr bezahlen.

VIDEO: Das neue SOCIETY TV mit Fiona Swarowskis Leben als Tierschützerin, Helene Fischer ist Cindy aus Marzahns Nachfolgerin und Heidis ‚Kurven‘-Models. Plus: Tickets für Robbie Williams.

 

Zwei Mahnverfahren
Im Landgericht Münster fand der Prozess gegen den Ex-Mann der deutschen Sängerin Sarah Connor statt. Ihm wird vorgeworfen, eine Gage einkassiert, aber nie dafür gearbeitet zu haben. "Sie sollen dort nicht erschienen sein, aber Vorauszahlungen erhalten haben," klagte ihn die Richterin Sandra Neugebauer an. Anfang 2012 sollte Terenzi in Wolfsburg und Schnelldorf als DJ auflegen, doch er kam einfach nicht. Den Clubs seien dadurch auch Gewinne entgangen.

Ein Urteil in dem Prozess ist noch nicht gefallen, jedoch legte ihm die Richterin ans Herz, einen Vergleich auszuhandeln - er solle die Schulden mit Nachholterminen abarbeiten. Dem Amerikaner liegt ebenfalls viel daran, die Sache so schnell wie möglich zu regeln. Auch wenn diese Unannehmlichkeit endlich vom Tisch ist, kann Marc Terenzi nicht aufatmen. Gegen ihn läuft nämlich noch ein weiteres Verfahren. Für seine uneheliche Tochter Emma (2) zahlt er schon lange keinen Unterhalt mehr. Mehrere tausend Euro soll er der Mutter des Mädchens schulden, die ihren Ex deshalb wieder vor Gericht schleppt. Keine guten Zeiten für den ehemals wohlhabenden Musiker.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!