Wenn Nacktmodel Micaela Schäfer riesige Bunny-Ohren zu ihrem Fast-Nackt-Outfit trägt, muss wohl Ostern sein. Wem' gefällt... Aber was kann denn der arme (echte) Hase dafür, da mit ihr posieren musste?

Was kann der Hase dafür?

Micaela Schäfer als Nackt-Bunny

DIASHOW: Schäfer fast nackt im Hasenkostüm mit tierischer Requisite.

Scham? Kennt Micaela Schäfer kaum! Und auch eisige Kälte bremst das Erotikmodel nicht: Bei 3°C (Tageshöchstwert) posierte sie fast nackt vor dem Brandenburger Tor in Berlin in einem neckischen Höschen, dünnen Strümpfen und mit bemalten Brüsten. Dazu schmückte die 29-Jährige sich mit Bunnyohren und einem flauschigen Schwänzchen. Das ist wohl ihre Interpretation von Osterstimmung.

Schön, sexy oder blöd? Das ist Geschmackssache. Bleibt nur noch eine Frage offen: Was konnte denn das arme Häschen dafür, das mit Micaela als eine Art lebendes Accessoire posieren musste?

Diashow: Micaela Schäfer posiert als Bunny, mit Häschen

Micaela Schäfer posiert als Bunny, mit Häschen

×