Rita Ora sexy GQ-Cover

Die Sängerin zeigt viel

Rita Ora: Megaheißes GQ-Cover

Oben ohne in Männermagazin: Die Sängerin ist gar nicht schüchtern.

Erste zeigte Sängerin Rita Ora beim legendären Glastonbury-Festival ihren Po, jetzt das: Für die neue Ausgabe des Männermagazins GQ ließ die britische Sängerin sich oben ohne ablichten und präsentiert sich am Cover verführerisch - mit roten Lippen und einem Hauch von nackter Brust.

Diashow: Heiße Show: Rita Ora versext Glastonbury

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wow! Bei der Show von Rita Ora in Glastonbury gab es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu sehen. Ihr rotes Fransenkleid ließ den Fans freien Blick auf Po und Unterwäsche der Sängerin.

Wilder Star
Dass die 22-Jährige kein Kind von Traurigkeit ist, wissen wir schon. Zur ihren besten Freundinnen zählen Cara Delevingne, das neue Enfant terrible der Fashionwelt, und Skandal-Sängerin Rihanna. Mit den beiden macht Rita gerne einen drauf. Da hat selbst ihr Lover Calvin Harris meisten das Nachsehen. Vielleicht ändert sich das noch. Denn es scheint sich langsam etwas Ernstes daraus zu entwickeln, so die Sängerin im Interview mit GQ: "Es ist noch frisch. Ich bin nicht verliebt. Aber es passiert definitiv..."

 

Diashow: Cara, Kate & Co am Glastonbury Musik-Festival

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.

Das bunteste Musik-Festival Großbritanniens ließen sich auch viele Promis nicht entgehen. Sogar Prinz Harry beehrte das Glastonbury-Festival mit seiner Anwesenheit - im Schlepptau natürlich Freundin Cressida Bonas. Besonders die Modelikone Kate Moss und Cara Delevingne waren die Lieblinge der Fotografen. Cara dürfte wohl ein bisschen zu viel Party gemacht haben. Das Model versteckte an Tag zwei hinter großen Sonnenbrillen anscheinend einen ziemlichen Kater.