Sarah & Pietro: Große Sorge um ihr Baby

Schock-Nachricht

Sarah & Pietro: Große Sorge um ihr Baby

Bei dem kleinen Buben wurden Unregelmäßigkeiten festgestellt.

Den Fans kam es schon ein bisschen komisch vor, dass sich Sarah Engels und Pietro Lombardi so gar nicht auf Facebook bei ihnen meldeten, nachdem Sarah am Freitag ins Spital eingeliefert wurde und 14 Stunden später ihren Sohn zur Welt brachte. Klar dass man sich dachte, die frisch gebackenen Eltern wollen die ersten Tage in Ruhe mit dem neuen Familienmitglied verbringen. Doch nun die Schocknachricht: das Baby muss weiteren Test unterzogen werden.

In Behandlung
Denn im Zuge einer Routineuntersuchung stellten die Ärzte bei dem kleinen Buben eine Unregelmäßigkeit fest. Das teilte eine Sprecherin gegenüber der Bild-Zeitung mit. Seitdem wird Sarahs und Pietros Sohn auf der Kinderkardiologie-Station behandelt. "Vor diesem Hintergrund bittet das Paar erstmal um Ruhe", so die Sprecherin.

Bleibt nur zu hoffen, dass es sich dabei um nichts Ernstes handelt und das DSDS-Paar mit seinem Baby schon bald wieder nach Hause und sein Familienglück genießen darf.