Shitstorm für blonde Kardashian

Radikal-Veränderung

Shitstorm für blonde Kardashian

Von Rabenschwarz auf Platinblond – Kim kaum wiederzuerkennen.

Drastisch. Große Veränderungen zeigen sich bei Frauen immer zuerst an der Haarpracht. Sollte an dieser Binsenweisheit etwas dran sein, dürfen wir in naher Zukunft mit großen News von Kim Kardashian rechnen.

Der Reality-Star zeigte sich am Donnerstag bei der Paris Fashion Week statt mit pechschwarzer Langhaar-Mähne mit platinblondem Kurzhaarschnitt.

Spott. Angeblich hat Kims Ehemann Kanye West die Totalwandlung angeregt. Der Rapper hat eine Schwäche für Blondinen. Auch Kims Drang nach medialer Aufmerksamkeit könnte natürlich am haarigen Umbruch beteiligt sein.

Sicher ist: Die Meinungen der Fans scheiden sich an Mrs. Kardashians neuem Look. Während die obligaten Spötter neue Ähnlichkeit mit Harry Potters Draco Malfoy oder Legolas erkennen, bezeichnen andere die blonde Kim als „gewagt, modern und elegant“. Zumindest ihr Mega-Hintern ist fürs Erste aus dem Schussfeld.

Diashow: Kim Kardashians neue Platin-Look