Endlich Happy End für Sienna Miller

Im 7. Himmel

Endlich Happy End für Sienna Miller

Nach vielen Enttäuschungen erwartet Sienna mit Tom Sturridge ihr erstes Baby.

" Sienna ist weder verlobt noch will sie heiraten, aber sie ist definitiv schwanger“, gab Millers Stiefmutter Kelly Hoppen vor ein paar Wochen im britischen Traditionsblatt Evening Standard zu Protokoll. Klare Worte, die wenig Spielraum für Interpretationen offen lassen... Dass sexy Sienna Nachwuchs erwartet, und zwar von ihrem Freund Tom Sturridge, ist ohnehin kein Geheimnis mehr. Seit ihrem Auftritt bei einer Gala in New York, wo die 30-Jährige in einer bodenlangen Robe und mit einem süßem Bäuchlein über den Red Carpet defilierte, ist dies auch wirklich nicht mehr zu übersehen.

Deshalb will auch keiner so recht glauben, dass die Schauspielerin nicht verlobt sein soll. Immerhin trägt sie an ihrem linken Ringfinger seit Kurzem zwei auffällig funkelnde Ringe spazieren, die die Gerüchteküche erneut befeuerten: Haben sie und Tom es etwa doch heimlich getan?!

Gerüchteküche kocht
Erstmals diskutiert wurde das heiße Thema jedenfalls bereits zu Weihnachten, denn da genossen Sienna und Tom einen romantischen Urlaub in Paris, der Stadt der Liebe. Ein Magazin will angeblich recherchiert haben, dass der 26-jährige Schauspieler seiner Sienna im Schatten des Eiffelturms einen viktorianischen Verlobungsring an den Finger gesteckt haben soll. Freilich: In letzter Zeit wurde Sienna auch öfter mal ohne den Ring gesichtet...

Wie auch immer
Zwischen Miller und Sturridge passt es jedenfalls. Dies bestätigte kürzlich auch eine Freundin der beiden: "Ich freue ich mich riesig für Sienna, dass sie Tom gefunden hat. Er ist zwar jünger als sie, aber ist sehr reif für sein Alter. Und ihre Eltern lieben ihn.“ Nachsatz: "Allerdings haben die beiden nicht vor, in nächster Zukunft zu heiraten.“

Diashow: Sienna Miller: Erster Auftritt mit Baby-Bauch

Sienna Miller: Erster Auftritt mit Baby-Bauch

×

    Voll verliebt. Warum auch? Die zwei Schauspieler sind auch ohne Finger-Fessel ein Traumpaar. Sienna ist das Glück jedenfalls zu vergönnen, schließlich sah es in Liebesdingen für sie nicht immer so rosig aus. Wir erinnern uns nämlich noch gut an ihre strapaziöse On- und Off-Beziehung mit dem notorisch untreuen Jude Law. Und natürlich auch an die unschönen Schlagzeilen, als sich Sienna den verheirateten Milliardär Balthazar Getty angelte ("Sienna, du Schlampe“). Jetzt freut sich Miller auf ein „ruhigeres, entspannteres Jahrzehnt“, wie sie es ausdrückt. Nur: Ob dies mit einem Baby so still werden wird? Wir bleiben dran!

    Mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY.

    Diashow: