Sinead kehrt zu Ehemann zurück

Liebes-Comeback

Sinead kehrt zu Ehemann zurück

Wiedervereint: Die Sängerin will sich jetzt doch nicht scheiden lassen.

Nach nur 16 Tagen Ehe hatte Sinead O’Connor (45) genug von der trauten Zweisamkeit und trennte sich von ihrem Mann Barry Herridge (38). Nun sind die beiden allem Anschein nach wieder zusammen.

Heiße Liebesnacht
"Stellt euch vor, wer letzte Nacht eine verrückte Liebesaffäre mit dem eigenen Ehemann hatte“, teilte die irische Sängerin ihrer Twitter-Gemeinde mit. Sie und Barry hätten sich entschieden, sich doch nicht scheiden zu lassen und es noch einmal mit einander zu versuchen, fügte sie hinzu. Viel Lärm um nichts, also.

Diashow: Die Star-Trennungen 2011

Die Star-Trennungen 2011

×