Jetzt spricht Spatzi über die Ehekrise

"Lugner muss kämpfen"

Jetzt spricht Spatzi über die Ehekrise

Cathy Lugner sprach mit ÖSTERREICH über 1. Streit und die Versöhnung.

Versöhnt. Die Welt ist wieder in Ordnung! Nach dem handfesten Streit zwischen Richard Lugner (82) und seinem "Spatzi" Cathy Lugner (24) sind die Wogen nun geglättet. Frau Lugner war verstimmt gewesen aufgrund der mangelnden Zeit und Aufmerksamkeit, die ihr der Baumeister entgegenbrachte.

Reue. Im Talk mit ÖSTERREICH gesteht Spatzi: „Vielleicht hätte ich mich nicht gleich öffentlich beschweren sollen. Aber ich bin schlecht darin, meine Gefühle hinunterzuschlucken und sage immer alles so, wie es ist.“ Am Samstag feierte das Paar Versöhnung. "Wir waren in der Eden Bar und haben über alles geredet und gemeinsame Lösungen gefunden. Richard weiß jetzt: Ich erwarte mir, dass ,Mann‘ sich ständig um mich bemüht, nicht nur zu besonderen Anlässen. Er muss um mich kämpfen."

Hört sich nach viel Arbeit für den alternden Baumeister an …