Harter Rock in der Wiener Stadthalle

Pop

Harter Rock in der Wiener Stadthalle

Wien-Konzert von Josh Homme und seiner Band Queens of the Stone Age.

Mit dem atemberaubenden Song samt ebenso packendem Video Go with the Flow wurden die Queens of the Stone Age weltberühmt. Dass die kalifornische Band rund um den charismatischen Sänger und Gitarristen Josh Homme aber nicht nur beinharte Töne, sondern auch einschmeichelnde beherrscht, bewiesen sie spätestens mit dem Schmusehit Make it wit Chu. Gestern standen die Queens of the Stone Age auf dem Programm der großen Wiener Stadthalle D, um ihr aktuelles Album Like Clockwork zu präsentieren.

Diashow: Die Pop-Download-Champs seit 2005

Rihanna belegt mit 47,571 Mio. Downloads seit 2005 den Platz eins.

Auf Nummer zwei liegen die Black eyed Peas mit 42,405 Mio. Downloads.

Der amerikanische Rapper Eminem rangiert auf Position drei mit 42,29 Mio Downloads.

Lady Gaga bekleidet den Rang vier im Download-Ranking mit 42,078 Mio Downloads.

Die Country-Sängerin Taylor Swift rangiert auf Platz fünf mit 41,821 Mio Downloads.

Die Pop-Prinzessin Katy Perry logiert auf Position sechs mit 37,62 Mio. Downloads.

Lil Wayne schafft es mit 36,788 Mio. Downloads auf Platz sieben.


Beyonce rangiert mit 30,439 Mio. Downloads auf Platz acht.

Kayne West reiht sich mit 30,242 Mio. Downloads auf die Neun.

Das einstige Pop-Prinzesschen Britney Spears rundet die Top Ten ab mit 28,665 Mio. Downloads.