Peinlich

Lisa Rinna: Höschenblitzer am Red Carpet

Peinlich: Die US-Aktrice zeigte bei den Actors Screen Guild Awards nicht nur viel Bein. Mit Slideshow: Lisas Höschenblitzer!

So war das wohl nicht gedacht: Zu den Screen Actors Guild Awards, die am Sonntag in Los Angeles vergeben wurden, kam US-Aktrice Lisa Rinna (Melrose Place) in einem verführerischen roten Kleid.

Sexy Ablenkungsmanöver
Sie wollte wohl ganz besonders sexy wirken, um davon abzulenken, dass sie seit Jahren keine nennenswerte Rolle mehr ergattern konnte: Tiefes Dekolleté und extrahoher Schlitz...

Höschenblitzer
Doch das Kleid war ein Spur zu freizügig: Beim Posieren am roten Teppich stellte Lisa ihr Bein nach vorne und legte so den Blick auf ihre Oberschenkel frei – und auf ihr Höschen. Das muss doch nicht sein!

 

Fotos: (c) WireImage.com/Getty