Cyrus

Kalte Füße?

Miley Cyrus: Ihr Verlobter flirtet fremd

Liam Hemsworth, der Verlobte von Miley Cyrus wurde beim Fremd-Flirten erwischt.

Gerade erst haben sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth verlobt. Eigentlich müssten die Frischverlobten um die Wette strahlen, jede Minute zusammen verbringen wollen und sich um Hochzeitsvorbereitungen kümmern. Doch wie es scheint, steht schon die erste Krise vor der Tür…

Diashow: Miley Cyrus

Miley Cyrus

×


    Flirt mit hübscher Blondine

    Doch weit gefehlt! Denn der Schauspieler wurde mit einer hübschen Blondine beim Flirten auf einer Party in Beverley Hills erwischt, wie das US-Promi-Portal „Radar Online“ meldete. Steht die Liebe zwischen Miley Cyrus und ihrem Verlobten Liam Hemsworth nun vor dem Aus?

    Er habe den ganzen Abend mit ihr verbracht, schien sie zu mögen. „Liam saß mit der Frau ganz hinten in einer Ecke des Zeltes und sie kamen sich ganz offensichtlich sehr nahe. Da schien wirklich mehr zu sein als pure Freundschaft”, zitierte die Website einen Augenzeugen.

    Diashow: Miley Cyrus irritiert mit geschmacksfreiem 80er-Look FOTOS

    Miley Cyrus irritiert mit geschmacksfreiem 80er-Look FOTOS

    ×


      Kalte Füße?

      Werden dem 22-Jährigen etwa die ganzen Hochzeitsvorbereitungen zu viel? Schließlich ist seine Verlobte bereits schwer mit der Planung beschäftigt - sie will gleich drei Mega-Sausen feiern. Der schüchterne Liam würde wohl lieber im kleinen Kreis heiraten. "Ich versuche mein Privatleben so privat wie möglich zu halten", sagte er Anfang des Jahres in einem Interview. Vielleicht ist das seine Art, Miley zu sagen, sie soll mal einen Gang runterschalten.

      Arme Miley
      Erst kürzlich hatte sie bereits düstere Gedanken auf Twitter formuliert. „Manchmal fühle ich mich so, als würde ich alle mehr lieben, als sie mich lieben. Hasse dieses Gefühl“, schrieb sie. Und fügte kurz danach hinzu: „Vielleicht ist es nicht so, dass einen die anderen weniger lieben, sie lieben einen eben so, wie sie zu lieben fähig sind.“