Kevin Federline

Der spinnt doch

Neo-Schauspieler Kevin Federline kifft am Set

Damit tut er wohl nur Ex-Frau Britney Spears einen Gefallen: K-Fed ließ sich mit einem Joint erwischen.

Bislang drehte sich im Sorgerechtsstreit um die Kinder von Britney Spears und Kevin Federline alles um die Verfehlungen der Sängerin. Nun versorgt Kev seine Ex-Frau auch mal mit ein bisschen Munition. Neuerdings verdingt er sich als Schauspieler in der US-Serie 'One Tree Hill'. Das spricht zwar noch nicht gegen ihn, seine Gewohnheiten am Set der TV-Show allerdings schon.

Starker Geruch
Die Crew traute ihren Augen nicht: Kevin umgibt sich gerne mit Rauchschwaden. Auch noch nicht so schlimm? Immerhin ist er ein erwachsener Mann und selber für seine Gesundheit verantwortlich! Richtig. Doch K-Fed raucht keine gewöhnlichen Tschick. Er gönnt sich gerne die eine oder andere Haschisch-Zigarette. "Der Geruch ist so stark, es ist offensichtlich, dass er keine normalen Zigaretten raucht", verrät ein Set-Insider der New York Daily News.

Teil seines Lifestyles
Kevin macht keinen Hehl aus seiner Leidenschaft für das illegale Kraut: "Er scheint nicht zu denken, er müsse sich verstecken. Er raucht überall am Set Marihuana, als ob es Teil seinen Lifestyles ist."

Ob das dem Richter gefallen wird, zeigt sich dann beim nächsten Gerichtstermin...