Richard Lugner sagt 'Ja' zu seiner Spatzi

Des Rätsels Lösung

Brautkleid: Warum trug Spatzi lila?

Ganz in Weiß in Lugner City, dann in lila Tüll. Was war los?

„Es ist einfach ein wunderschönes Kleid, das zu mir passt, ich bin ja ein bisschen für Bling-Bling bekannt.“ Spatzi Lugner (24) wollte gestern in einer wunderschönen weißen Hochzeitsrobe mit Vier-Meter-Schleppe von Promischneider Atil Kutoglu heiraten. Sie präsentierte das Traumkleid noch in der Lugner City – doch dann passierte die Brautkleid-Tragödie:

Vorsichtsmaßnahme
Aus Angst, das blütenweiße Kleid zu beschmutzen („Ich hatte Angst vor Attacken“), zog Spatzi während der Kutschenfahrt einen – nicht so schönen – violetten Überrock an. Spatzi: „Mein Plan war, den Überrock gleich im Schloss vor der Zeremonie abzulegen.“

Diashow: So kitschig ist Spatzis Kleid

Doch Chaos und Drängerei wurden ihr letztendlich zu viel, Spatzi schmiss die Nerven weg und vergaß schlicht, den Überrock vor der Trauung abzulegen. So heiratete sie nicht im weißen Traumkleid, sondern im violetten Schutzrock.

Diashow: Richard Lugner heiratet Spatzi: Alle Bilder