Cathy: Keine Versöhnung mit Rafreider

Alles anders

Cathy: Keine Versöhnung mit Rafreider

Mit dunklen Haaren und ohne Roman Rafreider startet sie in ihr neues Leben.

Auch wenn viele Österreicher hofften, dass das Traumpaar Cathy Zimmermann und Roman Rafreider ihrer Liebe noch einmal eine Chance geben würde, hat die Moderatorin anscheinend schon mit der Vergangenheit abgeschlossen und beginnt nun ihr neues Leben als glücklicher Single. Das zeigt sie auch mit ihrem neuen Look.

Neues Jahr, neues Haar
Dass es wohl keine Versöhnung mehr geben werde, machte Rafreider mehr als deutlich. "Wir sind nicht zusammen, und wir ziehen auch nicht zusammen - auch wenn sich das manche wünschen. Aber unser Privatleben hat kein Interesse am Sommerloch," teilte er "Österreich" mit und machte so den Gerüchten um ein Liebes-Comeback ein Ende.

Auch Cathy dürfte kein Interesse mehr an einer Reunion mit ihrem Ex haben. Die Vergangenheit will sie hinter sich lassen und zeigt das auch auf Twitter. Denn die Radiomoderatorin hat nun eine neue Haarfarbe - die blonde Cathy Zimmermann ist jetzt brünett. Ein Besuch beim Friseur - vor allem, wenn er so eine gravierende Veränderung hervorbringt - markiert bei den meisten Frauen einen neuen Abschnitt in ihrem Leben. Wir sind gespannt, was - oder wer - bei ihr als nächstes kommt.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×