Felix Baumgartner holt sich Spike TV's Guys Choice 2013

Spike Guys' Choice Award

Baumgartner lässt sich von Hollywood feiern

DIASHOW: Felix auf Star-Party mit Aniston, Cooper, Affleck & Co.

Felix Baumgartner hatte ein - im wahrsten Sinne des Wortes - "ausgezeichnetes" Wochenende: Er wurde für seinen mutigen Sprung aus der Stratosphäre bei den "Spike Guys' Choice Awards 2013" mit dem "Mankind Award" geehrt. Seinen Preis erhielt der Salzburger All-Star von Astronauten-Legende Buzz Aldrin.

Diashow: Felix Baumgartner freut sich über Award & Star-Treffen

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Ebenfalls unter den Gästen: Jennifer Aniston.

Ben Affleck.

Jessica Alba.

Bradley Cooper.

Olivia Wilde.

Clint Eastwood.

Caley Kuoco.

Burt Reynolds.

Mark Wahlberg.

Jamie Foxx.

Vin Diesel.

Joseph Gordon Levitt.

Vince Vaughn.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

Was für eine Ehre! Der österreichische All-Star Felix Baumgartner wurde bei den Spike Guys' Choice Awards mit dem "Mankind Award" ausgezeichnet. Seinen Preis erhielt er von Astronauten-Legende Buzz Aldrin, beim Dinner saß er neben Jeff Bridges und mit Action-Kultstar Jackie Chan gab's Erinnerungsfotos. Das gefiel dem Felix! "Ich hatte so viel Spaß", schrieb er am nächsten Tag auf Facebook.

VIP-Ansturm
Der Österreicher feierte anschließende mit der Crème de la Crème Hollywoods. Unter den Gästen waren Stars wie Jennifer Aniston, Bradley Cooper, Ben Affleck und Jessica Alba. Felix' Tischnachbar war Schauspieler Jeff Bridges und Actionstar Jackie Chan holte sich ein Erinnerungsfoto mit Baumgartner.

"Ich hatte so viel Spaß", freute Felix sich am nächsten Tag auf Facebook.

Diashow: Jennifer Aniston strahlt bei Treffen mit Ex Bradley Cooper

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!

Wenn man auf einer Party dem Ex in die Arme läuft, kann das ganz schön peinlich enden. Nicht so bei Jennifer Aniston: Die schien sich aufrichtig zu freuen, als sie auf den "2013 Spike TV Guys Choice Awards" ihrem ehemaligen Lover Bradley Cooper begegnete. Die beiden begrüßten sich herzlich und plauderten völlig entspannt miteinander. Schön!