Ehe-Aus nach 6 Monaten?

Jetzt spricht Spatzi von "Scheidung"

Richard Lugners Ehefrau fühlt sich vom Baumeister alleine gelassen.

Nachdem Cathy Lugner (25) sich bereits ­gestern in ÖSTERREICH ihren Frust von der Seele geredet hat, postete sie noch am gleichen Abend auf ­Facebook „ich bin wieder allein“. In einem TV-Interview mit dem deutschen SWR geht sie sogar noch weiter und meint „Wenn ­Richard sagen würde ‚entweder du gibst Amerika komplett auf oder wir müssen uns trennen‘, würde ich sagen ‚war schön dich kennengelernt zu haben‘, weil dann liebt er mich nicht“.

Diashow: Spatzi Lugner im Playboy

Trennung?
Gegenüber ÖSTERREICH nimmt ­Cathy Lugner sogar erstmals das Wort „Scheidung“ in den Mund – weil „es Mörtel ja ohnehin bald reicht. Nur mit einer Scheidung, weil ich nicht nur nach seiner Pfeife tanzen will, würde er sich lächerlich machen. Ich habe aus Liebe geheiratet und liebe ihn nach wie vor. Dann muss man sich fragen, ob er es ­jemals getan hat“, so Spatzi. Ob das nun der Anfang vom Ende ist, bleibt abzuwarten.