Larissa: "Hollywood muss warten"

Total gefragt

Larissa: "Hollywood muss warten"

Für eine Karriere in Übersee fühlt sie sich noch nicht bereit.

Die Larissa-Mania nimmt kein Ende. Noch immer kann sich das Model vor Angeboten kaum retten, tritt in einer TV-Show nach der nächsten auf und ist auch bei Modenschauen gut gebucht. Sogar in Amerika hat sich Larissa Marolt schon einen Namen gemacht und stand zusammen mit Nadja Atwal für die US-Show America's It-Girl vor der Kamera. An eine große Karriere in Hollywood denkt die quirlige Kärntnerin allerdings noch nicht.

Keine Gesangskarriere
"Hollywood muss noch warten. Wer weiß...träumen darf man schon, aber ich muss mich selbst auch noch dort reinfinden", gesteht sie im Interview mit Society TV. Das Zeug dazu hätte die 22-Jährige aber allemal - wenn sie sich bloß auf das Modeln und die Schauspielerei konzentriert.

Denn mit Larissa und dem Singen ist das so eine Sache. "Ich hab bei einem sehr guten Opern-Sänger Training gehabt und selbst der meinte 'Vergiss es, Girl! Mach was anderes'", erzählt die Blondine lachend. Man muss ja auch nicht alles können. Wäre auch unfair, wenn Larissa mit so vielen Talenten gesegnet wäre.

Diashow: Sexy Ladys bei den Bambis

Sexy Ladys bei den Bambis

×