Arnie

Starker Besuch

Schwarzenegger kommt nach Güssing

Artikel teilen

Aufregung. Schwarzen­egger kommt ins Burgenland – vielleicht mit Sohn.

Die 4.500-Einwohner-Stadt Güssing ist aus dem Häuschen: Arnold Schwarzen­egger (64) hat sich angekündigt und will die Ökoenergieanlagen vor Ort inspizieren. Der Ex-„Terminator“ wird im Rahmen des Hahnenkammrennens einfliegen. „Der Besuch ist fix. Er kommt am 22. Jänner“, bestätigt Bürgermeister Peter Vadasz. Nach einem Mittagessen soll sich Wahlkalifornier Schwarzenegger die Umweltanlagen ansehen.

Ob Arnie allein oder mit Familie anreist, ist offen. Vadasz: „Wir klären gerade die letzten Details ab.“

Arnies Sohn modelt "oben ohne"

Sunnyboy Patrick Schwarzenegger hat wohl weniger Muskeln als Papa Arnie, trotzdem begeistert er bei der Huson Jeans Werbekampagne mit seinem Oberkörper.

Sunnyboy Patrick Schwarzenegger hat wohl weniger Muskeln als Papa Arnie, trotzdem begeistert er bei der Huson Jeans Werbekampagne mit seinem Oberkörper.

Sunnyboy Patrick Schwarzenegger hat wohl weniger Muskeln als Papa Arnie, trotzdem begeistert er bei der Huson Jeans Werbekampagne mit seinem Oberkörper.

Sunnyboy Patrick Schwarzenegger hat wohl weniger Muskeln als Papa Arnie, trotzdem begeistert er bei der Huson Jeans Werbekampagne mit seinem Oberkörper.

Sunnyboy Patrick Schwarzenegger hat wohl weniger Muskeln als Papa Arnie, trotzdem begeistert er bei der Huson Jeans Werbekampagne mit seinem Oberkörper.

Sunnyboy Patrick Schwarzenegger hat wohl weniger Muskeln als Papa Arnie, trotzdem begeistert er bei der Huson Jeans Werbekampagne mit seinem Oberkörper.

Sunnyboy Patrick Schwarzenegger hat wohl weniger Muskeln als Papa Arnie, trotzdem begeistert er bei der Huson Jeans Werbekampagne mit seinem Oberkörper.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo