Königin Letizia von Spanien

Am 27. Oktober

Königin Letizia kommt nach Wien

Die spanische Königin wird "Velazquez"-Ausstellung eröffnen.

Das Kunsthistorische Museum in Wien bereitet sich dieser Tage auf allerhöchsten Besuch vor: Königin Letizia soll am 27. Oktober die "Velazquez"-Ausstellung eröffnen und wird eigens dafür nach Österreich kommen.

Erste Soloreise als Königin
Es ist keine ganz gewöhnliche Reise für sie: Es wird nämlich ihre erste Auslandsreise ohne Königin Felipe sein, seit das Paar den Thron bestiegen hat. Juan Carlos von Spanien dankte erst im Juni ab und übergab das Zepter an seinen Sohn.

Velazquez war ein spanischer Künstler des 17. Jahrhunderts, der zu den berühmtesten Porträtmalern seiner Zeit zählte. In der Ausstellung des Kunsthistorischen Museums werden hochkarätige internationale Leihgaben zu sehen sein, etwa die große sevillanische "Anbetung der Könige", "Apoll in der Schmiede des Vulkans" oder "Don Juan de Austria". Die Ausstellung läuft von 28. Oktober 2014 bis 15. Februar 2015.

Diashow: Letizia trifft Máxima