Madeleine: Zieht sie nach London?

Heftige Diskussion

Madeleine: Zieht sie nach London?

London, Paris & Gstaad wahrscheinlichere Wohnorte als Stockholm.

Eine Freudennachricht für das schwedische Volk: Prinzessin Madeleine kehrt New York den Rücken und wird mit ihrer kleinen Familie wieder zurück nach Europa ziehen. Doch die Schweden sollten sich nicht zu früh freuen, denn dass Madeleine in ihrer Heimat Stockholm bleiben wird, ist noch nicht gesagt. Denn auch andere Großstädte kommen infrage.

Erst im Sommer?
Auch wenn sich die schwangere 32-Jährige in ihrer Heimat sichtlich wohl fühlt und die Anwesenheit ihrer Familie genießt, für die Geschäfte ihres Ehemannes Chris O'Neill würden sich London, Paris oder sogar Gstaad wesentlich besser anbieten, weiß die schwedische Zeitschrift Expressen zu berichten. "Es ist noch nichts entschieden. Sie haben beschlossen, nach Europa zu ziehen und dann sehen wir weiter", erklärte Hofsprecherin Margareta Thorgren über Madeleines Umzugspläne.

Wie es aussieht, wird die schwedische Prinzessin wahrscheinlich zumindest bis zum Sommer in ihrem Apartment Stockholm verweilen. Schwanger wäre eine Übersiedelung für Madeleine viel zu stressig, außerdem steht Mitte Juni die Hochzeit ihres Bruders Carl Philip mit Sofia Hellqvist an.

Diashow: Schweden-Royals am Victoriatag

Schweden-Royals am Victoriatag

×