Chris O'Neill & Prinzessin Madeleine von Schweden

royals

Morgen: Hochzeit des Jahres

Artikel teilen

Schweden-Prinzessin sagt Ja! - Europas Hochadel im Anflug. 

Märchenheirat in Stockholm: Morgen um Punkt 16 Uhr wird Madeleine von Schweden (30) – die jüngste Tochter von König Carl Gustaf und Königin Silvia – ihren britischen Investmentbanker Christopher O’Neill (38) heiraten. Und schon heute starten die Feiern zur Adelshochzeit des Jahres.

Fashion- Prinzessin Madeleine

Zur Hochzeit von Charlène und Fürst Albert kam die Schweden-Prinzessin im weißen Rüschentraum.

Sommerdaune Die Prinzessin in Kuschel-Jacke von Moncler

Klassischer Auftritt in Burberry

Madeleine im Kleid von Pär Engsheden.

Chiffon-Dress von Jason Wu.

Schwester des Bräutigams ist österreichische Gräfin
Denn bereits am Abend lädt das Hochzeitspaar zum pompösen Hochzeitsdinner in das Stockholmer Grand Hôtel.

Prinzessin Madeleine: Ihre Hochzeitsgäste

Prinzessinnen-Hochzeit in Schweden: König Carl Gustaf und Königin Silvia laden zur Hochzeit ihres Nesthäkchens Madeleine, Kronprinzessin Victoria, Ehemann Daniel und Prinz Carl Philip begrüßen hochrangige Gäste in Stockholm.

Geldadel: Eva Maria O'Neill, eine gebürtige Kärntnerin, ist die Mutter von Bräutigam von Chris O'Neill und selbstverständlich dabei.

Solo-Auftritt: Fürstin Charlène von Monaco hat zugesagt, Ehemann Albert wird aber nicht mitreisen.

Kronprinz Frederik von Dänemark und seine Frau Mary sind Freunde der Schweden und kommen gerne.

Kronprinz Haakon und seine Mette-Marit lassen sich diese Hochzeit auf keinen Fall entgehen.

Die Briten schicken Prinz Edward und seine Frau Sophie Wessex. Thronfolger Charles muss nicht kommen, denn Madeleine ist ja keine Kronprinzessin.

Erbgroßherzog Guillaume von Luxemburg kommt mit Gattin Stéphanie zur Trauung.

Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und Ehemann Ari Behn.

Star-Aufputz: Sängerin Marie Fredriksson.

Frederik Reinfeldt, der schwedische Ministerpräsident, wird ebenfalls dabei sein.

Sofia Hellqvist, die Freundin von Prinz Carl Philip, darf sich unter die Gäste mischen. Das Protokoll verbietet aber, dass sie mit der Königsfamilie einzieht.

Prinz Nikolaos von Griechenland und Prinzessin Tatiana sind Freunde des Königshauses.

Kronprinz Pavlos von Griechenland bringt Ehefrau Marie-Chantal mit.

Anna Westling und Mikael Söderström, Schwester und Schwager von Prinz Daniel.

Prinz Joachim von Dänemark und Prinzessin Marie haben zugesagt.

Prinzessin Takamadon von Japan.

Erwartet werden Kronprinz Frederik von Dänemark mit seiner Mary, Kronprinz Haakon von Norwegen mit Mette-Marit und Fürstin Charlène von Monaco (ohne Albert) und gleich 20 Milliardäre, die mit dem Bräutigam befreundet sind. Auch gleich mehrere Mitglieder des österreichischen Adelsgeschlechts Abensperg und Traun sollen kommen. Der Grund: Chris’ Stiefschwester Natascha ist mit Graf Ernst Abensperg und Traun verheiratet.

Pompös: Nach der Hochzeit in der Kapelle des Königspalasts geht es am Samstag quer durch Stockholm. Zehntausende Schaulustige werden erwartet.

Die stärksten Bilder des Tages

OE24 Logo