Prinz Harry, Anastasia Plewka

Royals

Prinz Harry: Datet er deutsches Model?

Artikel teilen

Auf einer Party in Abu Dhabi verdrehte ihm Anastasia Plewka den Kopf.

Als Single stürzt sich Prinz Harry wieder Hals über Kopf in das Partyleben und macht sich auf die Suche nach einer neuen Frau an seiner Seite. Ob er auf einer Yacht-Sause in Abu Dhabi fündig wurde? Dort schien es ihm nämlich ein fesches deutsches Model besonders angetan zu haben. Angeblich hat ihm Anastasia Plewka Guseva gehörig den Kopf verdreht.

Techtelmechtel
Nach dem Formel 1-Rennen in der Wüstenstadt im November lud sein guter Freund Guy Pelly zum Feiern auf seine Yacht, auf die für eine sexy Modenschau auch Anastasia eingeladen war. Bei den langen Beinen und dem verführerischen Hüftschwung war es kein Wunder, dass Harry seine Augen nicht mehr von ihr abwenden konnte. "Er war sichtlich angetan, berührte und streichelte sie. Und sie tanzten sehr eng miteinander. Ihre und seine Freunde verließen gleichzeitig das Boot und Harry sah sehr zufrieden aus", erzählte ein Augenzeuge der britischen Zeitung The Sun. Um 4.30 Uhr sollen sich die beiden voneinander verabschiedet haben.

Von der ersten Sekunde an habe es zwischen den beiden gefunkt, danach waren alle anderen Frauen auf der Party Luft für den 30-Jährigen. "Alle Mädchen waren hinter ihm her aber er genoss es vor allem, mit einer hübschen Blondine zu tanzen", verriet ein Insider. Ob sich zwischen Harry und Anastasia wirklich mehr entwickelt als bloß ein kleines Techtelmechtel?

Prinz Harry: Fesch in Uniform

OE24 Logo