Prinz William: "Charlotte ist sehr ladylike"

Wie eine echte Prinzessin

Prinz William: "Charlotte ist sehr ladylike"

Der Prinz schwärmt von seinen Kids. Sohn George ist ein bisschen anders.

Mit dem Charme ihrer Mama Kate und dem blauen Blut ihres Papas William war ja klar, dass Baby Charlotte eine perfekte Prinzessin wird. Doch dass sich das schon fünf Monate nach ihrer Geburt bemerkbar macht, damit hätten auch ihre Eltern nicht gerechnet.

Schlingel
Bei einem Besuch der Cambridge University schwärmte Prinz William von seinen zwei Sprösslingen und verriet, dass seine kleine Tochter bereits jetzt "sehr ladylike" sei. Etwas anderes hätten wir von ihr aber auch irgendwie nicht erwartet. Im Gegensatz dazu scheint es ihr großer Bruder faustdick hinter den Ohren zu haben und seine Eltern ordentlich auf Trab zu halten. Seinen Erstgeborenen beschrieb William als "lebhaft" - das hat er aber wirklich nett ausgedrückt, denn bestimmt ist George ein ganz schöner Schlingel.

Über drei Monate sind bereits seit der Taufe der Mini-Prinzessin vergangen. Wer würde sich nicht mal wieder über neue Fotos der hübschen royalen Familie freuen?

Diashow: Baby Charlottes Taufe: Alle Bilder

Baby Charlottes Taufe: Alle Bilder

×

    VIDEO: Taufe von Charlotte im Juli