Victoria versteckt Mini-Babybauch

Strahlende Mama in spe

Victoria versteckt Mini-Babybauch

Schweden-Prinzessin: Pretty in Pink und mit strahlendem Lächlen.

Bis jetzt war vom Babybauch von Prinzessin Victoria noch nicht viel zu sehen. Aber langsam lässt er sich nur noch schwer verbergen. Am Dienstag besuchte die schwedische Thronfolgerin das Karolinska Institut in Solna, um den zehnten Gebutstag des ECDC (Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten) zu feiern.

Für ihren Auftritt wählte Victoria ein bunt gemustertes Kleid, das von ihrem Bäuchlein ablenkte. Darüber trug sie einen Mantel, den sie sich schützen über die Körpermitte zog. Trotzdem: Als sie aus dem Auto ausstieg, war ihr süßer Babybauch kurz zu sehen.

Prinzessin Victoria erwartet im März ihr zweites Kind. Sie hat bereits eine Tochter, Estelle (3).

Diashow: Victoria versteckt Bauch

Victoria versteckt Bauch

×