pps_theron-townsend

Liebes-Aus

Schöne Charlize Theron wieder Single!

Schauspielerin beendet nach neun Jahren ihre Beziehung mit Stuart Townsend.

So gut wie verheiratet waren Charlize Theron und ihr Freund Stuart Townsend bereits. Das Hollywood-Pärchen war bereits seit neuen Jahren zusammen. Nun soll alles aus sein.

Geschwisterliches Verhältnis
Wie die Daily Mail berichtet hat sich Charlize angeblich während eines gemeinsamen Mexiko-Urlaubs von ihrem Langzeit-Freund getrennt. "Es ist ihr klar geworden, dass das Verhältnis am Ende ist. Sie sind schon mehr Bruder und Schwester als Verliebte. Darum hat sie es beendet.", so eine Freundin des Paares.

Stuart soll bereits ausgezogen sein und in das gemeinsame Strandhaus in Malibu eingezogen sein. Derzeit werden auch bereits die finanziellen Fragen geklärt.

Stuart enttäuscht
Für den Schauspieler und Regisseur kam das Ende sehr überraschend. "Er ist bitter enttäuscht", so die Freundin. Erst kürzlich hatte er in einem Interview von Charlize geschwärmt: "Wir lieben uns und wollen unser Leben miteinander verbringen." Doch die Schauspielerin hat sogar den Ring, den er ihr als Zeichen der Liebe geschenkt hat, bereits abgenommen.