Swift

Frühlingsgefühle

Taylor Swift mit neuer Flamme

Zwischen der Blondine und dem Sänger Ed Sheeran soll es heftig gefunkt haben.

Mit ihren 23 Jahren ist Taylor Swift kein Kind von Traurigkeit. Dass die Country-Sängerin ihren verflossenen Ex- Freunden nicht lange nachtrauert ist ja schon bekannt. Ihre Liste von Ex- Liebhabern ist lange. Neben „One Direction“-Sänger Harry Styles, Patrick Schwarzenegger, Joe Jonas, Taylor Lautner und John Mayer standen bereits Jake Gyllenhaal,  Eddie Redmayne und Conor Kennedy auf ihrer Liebeslist ganz weit oben. Nun dürfte US-Countrysängerin ihr Beuteschema geändert haben und flirtet heftig mit Schmusesänger Ed Sheeran.

Flirt mit Schmusesänger
Zwischen der Blondine und dem Schmusesänger Ed Sheeran soll es heftig gefunkt haben: Vor wenigen Tagen twitterte Taylor: „Einer meiner allerliebsten Menschen auf diesem Planeten wird heute 22 Jahre alt. Ihr neuester Flirt scheint mit seinen roten Haaren und einer eher pummeligen Figur, dabei so gar nicht in ihr Beuteschema zu passen. Taylor Swift soll mit Ed Sheeran sogar eine gemeinsame Nacht verbracht haben.

Diashow: Stars bei den Brit Awards 2013: Alle Bilder

Stars bei den Brit Awards 2013: Alle Bilder

×


    Laut „Bild“ haben sich die beiden Mitte Februar vor den „BRIT-Awards“ getroffen. Ed sei in ihr Hotel gefahren und später wieder abgehauen – mit demselben Auto, das Taylor kurz vorher noch fuhr. .

    Gemeinsame Tour im März
    Die Countrysängerin und der Schmusesänger sollen sich bereits im vergangenen Frühjahr angenähert haben, doch damals hat es noch nicht gefunkt. Ed und Taylor haben bereits ein Duett zusammen aufgenommen und gehen von März bis September gemeinsam auf Tournee. Er wird ihre Show eröffnen. Wie es mit den beiden Turteltauben weiter geht wird man sehen..