Ian McShane

Achtung, Spoiler!

Game of Thrones-Neuling verrät: "Hole Toten zurück"

Ian McShane ist neu bei "Game of Thrones" & plaudert über seine Rolle.

"All men must die" heißt es immer bei Game of Thrones, doch so ganz scheint das Motto der Serie vielleicht doch nicht zu stimmen. Wir haben schon aufgehört zu zählen, wie viele Charaktere in der HBO-Show schon ihr Leben lassen mussten, darunter auch Serienliebling Jon Snow, aber ein Totgeglaubter soll in der sechsten Staffel wieder zum Leben erweckt werden.

+++ Achtung, Spoiler! Nur weiterlesen, wenn Sie es wirklich wissen wollen. +++

Neuling plaudert
Der Schauspieler Ian McShane ist noch nicht einmal in der Serie vorgekommen und hat sich bei den Fans schon beliebt gemacht. Zwar weiß man noch nicht, welche Rolle er bei Game of Thrones übernehmen wird, doch obwohl er nur für eine Episode in Erscheinung tritt, ist er von großer Wichtigkeit. "Ich bin dafür verantwortlich, dass jemand zurückkommt, von dem ihr geglaubt hat, ihr würdet ihn nie wieder sehen. Dabei belasse ich es", verrät er über seinen Charakter.

Viel brennender als die Frage, wen Ian McShane verkörpert, interessiert die Fans nun aber: wer ist die Person, deren letzten Stündchen doch noch nicht geschlagen hat? Ist es etwa The Hound? Oder doch Lady Stoneheart Catelyn Stark? Um diesem Rätsel auf die Schliche zu kommen, muss vorher geklärt werden, welche Person McShane spielt.

Möglichkeit 1: Septon Meribald
Über den Charakter wird spekuliert, seit im Mai das Casting für die Rolle stattfand. Sollte McShane Meribald sein, könnte die bei der Red Wedding getötete und jetzt untote Catelyn Stark als Lady Stoneheart zurückkehren. In den Büchern trifft Brienne auf Lady Stoneheart, als sie mit Meribald herumreist. Sie wurde drei Tage nach ihrem Tod von Beric Dondarrion wieder zum Leben erweckt. Gut möglich, dass die Serie die Geschichte der Romane wie so oft ein wenig abändert.

Möglichkeit 2: The Elder Brother
Wenn McShane wirklich nur in einer Folge vorkommt, macht der Charakter Elder Brother am ehesten Sinn. Als Brienne in den Bücher auf ihn trifft, taucht plötzlich ein Totengräber auf, von dem viele Fans glauben, dass es sich bei ihm um The Hound handeln könnte.